Entspannen

Abbau der während einer künstlichen Trocknung auftretenden Trocknungsspannungen durch ein unmittelbar an die Trocknung anschließendes Lagern in einem Klima, das mit dem gewünschten Holzfeuchtigkeitsgehalt im Gleichgewicht steht.
Gefunden auf http://www.holzlexikon.de/lexikon.htm

Entspannen

Abbau der während einer künstlichen Trocknung auftretenden Trocknungsspannungen durch ein unmittelbar an die Trocknung anschließendes Lagern in einem Klima, das mit dem gewünschten Holzfeuchtigkeitsgehalt im Gleichgewicht steht.Quelle: www.holzwurm-page.de
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholze.htm

entspannen

I 1 abspenstig machen, entziehen 2 entführen II entwenden
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Entspannen

In der Erotik überwiegend das †žEntspannen†œ des Penis durch Masturbation, was in der Doppelbedeutung von †žEntspannungsmassage†œ zum Ausdruck kommt. †žEntspannend†œ oder †žEntspannung†œ ist ein beliebter Begriff in der Rotlichtbranche †“ vom Striplokal b...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Entspannen

entspannen

ent¦span¦nen [V.1, hat entspannt; mit Akk.] etwas oder sich e. lockern, aus einer Spannung lösen, von Spannung befreien, ausruhen, ruhen lassen; die Glieder e.; sich im Urlaub e.; die politische Lage hat sich entspannt
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

entspannen

(sich) ausrasten (österr.) , (sich) erden , abregen , abspannen , aufatmen , ausruhen , ausspannen , beruhigen , Dampf ablassen , erholen , Pause einlegen , Pause machen , pausieren , Rast machen , rasten , relaxen , runterkommen , verschnaufen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/entspannen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.