Emissionsfaktor

E. gibt das Verhältnis eines bestimmten Schadstoffs zu einer bestimmten Ausgangsgröße an.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Emissionsfaktor

Der Emissionsfaktor ist das Verhältnis aus der Masse eines freigesetzten (emittierten) Stoffes zu der der eingesetzten Masse eines Ausgangsstoffes. Der Emissionsfaktor ist stoff- und prozessspezifisch, d.h. er ist abhängig von Multipliziert man die eingesetzte Menge eines Ausgangsstoffes mit dem für den freigesetzten Stoff und dem Prozess spezi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Emissionsfaktor

Emissionsfaktor

Der Emissionsfakor gibt die CO2-Emissionen je Brennstoffeinheit an (z.B. t CO2/MWhHu). Für alle Brennstoffe können tätigkeitsspezifische Emissionsfaktoren verwendet werden. Für alle Brennstoffe außer nicht kommerziellen Brennstoffen können verwendet werden. Flözspezifische Standardwerte für Kohle un...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42235

Emissionsfaktor

Der Emissionsfakor gibt die CO2-Emissionen je Brennstoffeinheit an (z.B. t CO2/MWhHu). Für alle Brennstoffe können tätigkeitsspezifische Emissionsfaktoren verwendet werden. Für alle Brennstoffe außer nicht kommerziellen Brennstoffen können verwendet werden. Flözspezifische Standardwerte für Kohle un...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42260
Keine exakte Übereinkunft gefunden.