Elektronengas

Elektronengas, Begriff aus der Elektronengastheorie, nach der sich die Elektronen im so genannten Leitungsband (siehe Bändermodell) physikalisch als Gas beschreiben lassen. Die Leitungselektronen eines Metalls sind im Gegensatz zu anderen Elektronen nicht an einzelne Atome gebunden, sondern innerhalb des Gitterverba...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Elektronengas

== Entartetes Elektronengas == Insbesondere ist jedes Elektronengas entartet bei T → 0 K. == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronengas

Elektronengas

Elektronengas, jede statistisch-thermodynamisch beschreibbare Gesamtheit sehr vieler Elektronen, im engeren Sinn die Leitungselektronen eines Metalls, die nur schwach an die Atome gebunden sind und sich weitgehend frei durch das gesamte Volumen des Metalls bewegen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Elektronengas

das `Gas`, das die Leitungselektronen eines Metalls bilden. Die Vorstellung, dass sich die Elektronen eines Metalls wie ein Gas verhalten, ist die Grundlage der Elektronentheorie der Metalle . Man schreibt dem Elektronengas einen Druck und eine Temperatur zu.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.