Eiszapfen

Ein Eiszapfen ist Eis in Form eines Kegels oder einer Säule, das sich an der Unterseite eines Überhangs (z.B. einer Dachrinne oder eines natürlichen Vorsprungs) aus gefrierenden Tropfen gebildet hat. Das untere Ende kann spitz oder abgerundet sein, je nach Wirkung des Windes und der Fließgeschwindigkeit der Tropfen, die den Eiszapfen bilden. =...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Eiszapfen

Eiszapfen

Eiszapfen, Thermodynamik: aus gefrorenem Wasser bestehender spitzkegeliger Zapfen. Eiszapfen Zur Entstehung von Eiszapfen sind flüssiges Wasser und Temperaturen unterhalb des Schmelzpunkts nötig. Häufig treten Eiszapfen z. B. am Rande von sonnenbeschienenen und mit Schnee bedeckten Dächern auf. Die ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.