Ehrenrunde

Eine Ehrenrunde ist das Ablaufen der Zuschauerfront nach Ende eines längeren Laufwettbewerbes durch den Sieger, oft auch durch weitere Platzierte. Der Name kommt daher, dass dabei meist eine zusätzliche Runde im Stadion ganz oder teilweise zurückgelegt wird, nachdem der Wettbewerb bereits das mehrfache Bewältigen des Stadionparkours erforderte...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ehrenrunde

Ehrenrunde

Eh¦ren¦run¦de [f. 11 ] Runde, die ein siegreicher Sportler um das Stadion läuft, um den Beifall entgegenzunehmen
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.