Ehemündigkeit

Unter Ehemündigkeit versteht man die Möglichkeit, durch eigene Erklärung wirksam die Ehe eingehen zu können. ==Europa== === Deutschland === In der Regel erlangt man in Deutschland die Ehemündigkeit mit Eintritt der Volljährigkeit. Allerdings gibt {§|1303|bgb|juris} Abs. 2-4 BGB die Möglichkeit, bereits im Alter von 16 Jahren die Ehe eingeh...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ehemündigkeit

Ehemündigkeit

  1. E¦he¦mün¦dig¦keit [f. -; nur Sg.]
  2. im deutschen Eherecht die altersmäßige Ehefähigkeit, regelmäßig mit Vollendung des 18. Lebensjahrs; Befreiung ist möglich.In Österreich Ehemündigkeit mit 19 Jahren beim Mann, mit 16 Jahren bei einer Frau.In der Schweiz tritt Ehemündigkeit mit 18 Jahren ...

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Ehemündigkeit

Ehemündigkeit, Eherecht.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.