Dungkäfer

Dungkäfer: Gewöhnlicher Dungkäfer (Aphodius fimetarius), Größe 5-8 mm Dungkäfer, Aphodiinae, Unterfamilie der Blatthornkäfer mit über 1 000 Arten; 2† †™15 mm lange Tiere, die u. a. in Exkrementen, faulenden Pflanzen, manchmal in Ameisennestern leben.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dungkäfer

(Aphodiinae) Unterfamilie der Skarabäen , kleine bis mittelgroße Käfer mit schwarzen, roten oder gelben Flügeldecken; leben von frischem Säugetierkot, in dem sich auch die Larven entwickeln.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.