Drückernuss

Eine Drückernuss oder Schlossnuss ist ein Bauelement von Schlössern und kommt hauptsächlich in Kasten- und Einsteckschlössern bei Raumtüren zum Einsatz. In die Schlossnuss ist eine Vierkantöffnung integriert, durch die eine Türklinke oder ein Türknauf eingesteckt wird. Durch eine Drehbewegung wird mittels eines Hebels die Türfalle zurück...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Drückernuss

Drückernuss

(Schließtechnik) Eine vierkantige Stange, die eine Türklinke mit dem im Türblatt montierten Türschloss verbindet.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm

Drückernuss

ist bei Einsteckschlössern im Inneren die Aufnahme des Drückerstiftes.
Gefunden auf http://www.kriminalberatung.de/sicherheitstechnik-lexikon.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.