Dolganen

Das Volk der Dolganen (dolgan. Долган Dolgan, Tыа-кихи Tya-kichi, Cаха Sacha; russ. Долганы Dolgany) ist ein turksprachiges indigenes Volk des Russischen Nordens. Die dolganische Sprache gehört zur nördlichen Gruppe der Turksprachen und ist eng mit der jakutischen Sprache verwandt. Bei der Volkszählung von 2002 gaben 7.261...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dolganen

Dolganen

Dolganen, Stamm der Tungusen, in Nordsibirien, im Autonomen Kreis der Dolganen und Nenzen auf der Halbinsel Taimyr. Die 6 600 Dolganen leben als Rentierzüchter, Jäger und Fischer, teilweise nomadisierend.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dolganen

Dolganen , ein um die Chatanga wohnender Stamm der Jakuten (s. d.). Sie sind von dunklerer Kupferfarbe als ihre Nachbarn und Renntiernomaden.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Dolganen

Bertelsmann Lexikon Verlag, Güteein turkisierter tungusischer Stamm im Autonomen Kreis Tajmyr der Dolganen und Nenzen, in Nordsibirien (Russland) ; Rentierzüchter.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.