Diskurs

Diskurs (lateinisch discursus, von discurrere: auseinanderlaufen, hin und her laufen), im allgemeinen Sprachgebrauch Rede, Gespräch, Erörterung. In den Geisteswissenschaften bezeichnet Diskurs eine logisch fortschreitende Argumentationskette, bei der methodisch das Ganze aus seinen Teilen aufgebaut wird. Mittelbar...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Diskurs

Verhandlung, Unterredung, Gespräch; ein 'herrschaftsfreier Diskurs' soll eine Verhandlung sein, in der kein Teilnehmer unter Druck eines anderen steht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Diskurs

Der Begriff Diskurs wurde laut unterschiedlicher philosophischer und allgemeiner Lexika bis in die 60er Jahre des 20.Jhdts vorrangig in der Bedeutung 'erörternder Vortrag' oder 'hin und hergehendes Gespräch' verwendet. Seit den sechziger Jahren wird der Begriff jedoch zunehmend von sogenannte...
Gefunden auf http://www.handbuchderglobalisierung.de/wbuch.htm

Diskurs

Der theoretische Begriff Diskurs und die Diskursanalyse als Methode haben in den letzten Jahrzehnten in den sozial- und geisteswissenschaftlichen Disziplinen - und in der Medienwissenschaft im allgemeinen und der Filmwissenschaft im besonderen - erheblich an Relevanz gewonnen. Vor allem wird in der ...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Diskurs

Der Begriff Diskurs wurde ursprünglich in der Bedeutung „erörternder Vortrag“ oder „hin und her gehendes Gespräch“ verwendet. Seit den 1960er Jahren wird der Begriff jedoch zunehmend in so genannten Diskurstheorien untersucht und erhält in den verschiedenen Theorien eine unterschiedliche Bedeutung. Diskurstheorien versuchen zu beschrei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Diskurs

Diskurs

Diskurs heisst zwischen den Zeilen sprechen: Diskurs heisst das sprachliche Verhalten, das Interpretationen und mithin Verhaltensweisen erzeugt, die sprachlich nicht explizit werden. Im Diskurs werden funktionale Systeme erzeugt. Beispiel: Die Tabuisierung des Fremdgehens im Viktorianischen Zeitalte...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/diskurs.htm

Diskurs

Diskụrs der, allgemein: Abhandlung, Erörterung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Diskurs

Diskụrs der, Sprachwissenschaft: der aktuelle Vollzug von Sprache. Die Diskursanalyse erfolgt auf verschiedenen Ebenen; so werden in der Gesprächsforschung die intonatorischen, stilistischen, aber auch die außersprachlichen Verständigungsmittel über den reinen Sinnzusammenhang hinaus untersu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Diskurs

Diskurs der, -es/-e, Philosophie: in der Diskurstheorie bei J. Habermas und K. O. Apel als Verfahren der argumentativ-dialogischen Prüfung strittiger Geltungsansprüche von Behauptungen (Ist-Aussagen) oder Aufforderungen (Soll-Aussagen) bestimmt, das sich am regulativen Ziel eines universalen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Diskúrs

Diskúrs (franz. Discours), Unterredung.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Diskurs

  1. [der; lateinisch] allgemeinErörterung, angeregtes Gespräch.
  2. [der; lateinisch] SpracheArt und Typ der sprachlichen Gestaltung (Diskurstyp) . Beispiele: Nachrichten, Interview, Kommentar, Werbeanzeige. - Verb: diskurrieren.
  3. [der; lateinisch] Wissenschaftstheorieeine Gesprächs- oder Redesituation, deren Beiträge argumentativ aufeinan...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Diskurs

    Foren einer verständnisorientierten Kommunikation, in denen mit Blick auf eine gemeinsame Erkenntnisgewinnung oder Entscheidungsfindung, Aussagen von Argumenten nach festgelegten Regeln auf ihre Geltungsansprüche hin und ohne Ansehen der Person und ihres Status untersucht werden.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42574

    Diskurs

    Diskurse werden als historisch bestimmte Aussageformationen definiert, die festlegen, was gesagt und nicht gesagt werden kann, was überhaupt diskutierbar ist. Ihre Institutionalisierung legt auch fest, wer zu Aussagen, Fragen, Zweifeln befugt ist. Diskurse gehören nach Foucault immer einem ganz bestimmten Formationsgebiet zu, wie z. B. de...
    Gefunden auf http://www.kulturglossar.de/html/d-begriffe.html#dependenz

    Diskurs

    Diskurse werden als historisch bestimmte Aussageformationen definiert, die festlegen, was gesagt und nicht gesagt werden kann, was überhaupt diskutierbar ist. Ihre Institutionalisierung legt auch fest, wer zu Aussagen, Fragen, Zweifeln befugt ist. Diskurse gehören nach Foucault immer einem ganz bestimmten Formationsgebiet zu, wie z. B. de...
    Gefunden auf http://www.kulturglossar.de/html/d-begriffe.html#dialog_auf_augenhoehe

    Diskurs

    regelgesteuerte Denk- und Redepraxis.
    Gefunden auf http://www.simk.net/Mediation_Glossar/mediation_glossar.html

    Diskurs

    Diskussion , Erkenntnisaustausch , Gedankenaustausch , Meinungsaustausch
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Diskurs
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.