Demokratisierung

der Anspruch des Bürgers auf Mitwirkung an den Entscheidungen über seine Angelegenheiten erschöpft sich nicht im politischen Wahlrecht. Praktisch aber bleibt er in vielen gesellschaftlichen Bereichen von einer Mitentscheidung ausgeschlossen. Die Mitbestimmung in den Betrieben ist noch nicht zufriedenstellend geregelt. Verwaltungen e...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Demokratisierung

Demokratisierung ist ein Begriff der Soziologie und beschreibt im übertragenen und allgemeineren Sinne den Abbau von (hierarchischer) Herrschaft in gesellschaftlichen Bereichen. In der Geschichte ist dieser Abbau besonders bei Politik, Bildung, Wirtschaft und Religion zu beobachten. Der Abbau von Herrschaft in der Politik ist die Demokratisierung...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Demokratisierung

Demokratisierung

Demokratisierung, politisches Schlagwort für die Forderung, auch im nicht staatlichen Bereich (z. B. in Wirtschaft, Schule, Universität) eine demokratische Willensbildung und Beschlussfassung herbeizuführen, also die im jeweiligen Bereich Tätigen am Entscheidungsprozess teilnehmen zu lassen. (100 Wö...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Demokratisierung

De¦mo¦kra¦ti¦sie¦rung [f. 10 ] das Demokratisierendie Durchsetzung demokrat. Grundsätze u. Verfahren der Willensbildung im Staat, im öffentl. Leben u. in allen gesellschaftl. Bereichen. Ziel der D. soll die Verringerung von Herrschaft sein, d. h. der Abbau von hierarchischen Leitungsformen u. überkommenen Amtsautoritäten zu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.