Decken

Siehe Belegen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40043

Decken

[Adelsgeschlecht] - Die Familie von der Decken ist ein altes niedersächsisches Adelsgeschlecht. Das Zentrum der Familie befindet sich seit mehr als 750 Jahren im Lande Kehdingen, dem Land am Südufer der Elbe zwischen dem Fluss Oste und der Stadt Stade. == Geschichte == Herewart und Alverik von Deca sind die ersten urkundl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Decken_(Adelsgeschlecht)

Decken

Decken ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: Decken bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Decken

decken

I verbergen, verhüllen 1 sich vermummen 2 übertragen II bedecken, schützen, verteidigen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

decken

decken, belegen, so viel wie begatten bei Haustieren; bei Pferd und Esel: beschälen, bei Geflügel u. a. Vögeln: treten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Decken

'Decken' ist ein aus der Tiersexualität stammender Begriff, der bedeutet, dass ein männliches Tier den 'Deckakt' an einem weiblichem Tier vollzieht, wodurch Nachkommen erzeugt werden. Vom männlichen Tier sagt man, dass es 'deckt' zum Beispiel im (Deckhengst?, vom weiblichen, dass es 'gedeckt' wird. ...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Decken

Decken

  1. Decken , in der Jägersprache das Festhalten eines Schweins durch Hatzhunde, indem diese sich an die Gehöre, die Keulen oder an das Kurzwildbret (die Hoden) hängen; in der Technik eine Methode des Auswaschens (s. d.); in der Pferdezucht s. v. w. beschälen.
  2. Decken , Karl Klaus von der, namhafter Afrikareisender, geb. 8. Aug. 1833 auf K...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    decken

    1. Ballspieleden gegnerischen Spieler bewachen, um ihn an der Übernahme und am Spielen des Balls möglichst zu hindern. Neben dieser Manndeckung spricht man von Raumdeckung wenn ein Teil des Spielfeldes abzuschirmen ist.
    2. de¦cken [V.1, hat gedeckt] I [mit Akk.] 1 etwas d. a mit einer schützenden Schicht oder Hülle belegen; ein Dach d.; e...
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

      decken

      ((sich) decken) koinzidieren , konsistent (sein) , übereinstimmen , übereinstimmen , zusammen auftreten , zusammenfallen , zusammenpassen , zusammentreffen
      Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/decken
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.