Dacarbazin

Medikament zur Krebsbehandlung.
Gefunden auf http://www.brustkrebs-info.de/brustkrebs-lexikon/lexikon.php?buchstabe=d

Dacarbazin

Dacarbazin Syn.: 5-(3,3- Dimethyl-1-triazeno)imidazol-4-carboxamid; DTIC (Abk.) En: dacarbazine Zytostatikum (wahrscheinlich mit alkylierender Wirkung; s.a. Alkylanzien); NW: u.a. Knochenmarktoxizität, Nausea, Erbrechen, Lebe...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro05000/r06897.000.html

Dacarbazin

Dacarbazin ist ein Zytostatikum aus der Gruppe der Alkylantien. Es wird als Einzelsubstanz oder im Rahmen von Kombinationsschemata mit weiteren Stoffen beim malignen Melanom, dem Weichteilsarkom (EDIC-Schema) und dem Hodgkin-Lymphom (ABVD-Schema) eingesetzt. Es ist in der WHO-Liste der unverzichtbaren Arzneimittel aufgeführt. Dacarbazin ist als l...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dacarbazin
Keine exakte Übereinkunft gefunden.