Clamping

Festklemmen, Klemmen, Verriegeln.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=C&id=23132&page=1

Clamping

Clamping Etymol.: engl. = abklemmen klin. Begriff für die Symptome, die nach intraoperativem Abklemmen eines Blutgefäßes entstehen können (sog. Clamping-Syndrom), z.B. abrupte Blutdruckspitzen beim Abklemmen der Aorta in suprarenalen Abschnitten bei Gefäßoperationen. S.a.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro45000/r45987.000.html

Clamping

Festklemmen, Klemmen, Verriegeln.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=C&id=23132&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.