Claim

Claim Ein Claim ist eine Notiz an DB2, daß eine Anwendung - z. B. auch ein Utility - Ansprüche zur Belegung eines Objektes anmeldet. Eine solche Anforderung wird mittels einer Claim-Klasse spezifiziert. Ein Claim verhindert eine in Konflikt stehende parallele Ressource-Nutzung. siehe auch: Drain
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Claim

Werbeslogan zu einem Produkt oder einer Dienstleistung mit hohem Wiedererkennungswert für das Produkt. Meist wird auch noch der Anspruch des Produkts in dem Slogan umgesetzt.
Gefunden auf http://www.desig-n.de/werbung_c.htm

Claim

dokumentiert im Projektgeschäft eine Abweichung vom Projektplan z.B. hinsichtlich Terminen oder Kosten. Dabei steht die Erfassung der folgenden Punkte im Vordergrund: Ursache der Abweichung Verantwortliche Person bzw. Gruppe Aktionen und Maßnahmen, die aufgrund der Abweichung eingeleitet werden Sie legen ein Claim an: um eine Abweichung zu dokume...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

claim

= Klagebegehren.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/en.claim.php

Claim

engl. = Behauptung, BeteuerungUmgangssprachlich als Bezeichnung einer pointierten Werbeaussage. (AS)
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Claim

Claim (Englisch Behauptung, Anspruch) bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Claim

Claim

Claim das, im angloamerikanischen Bereich 1) in den USA (beanspruchtes) Gebiet zum Siedeln oder Schürfen; 2) (Rechts-)Anspruch, Besitztitel, Forderung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Claim

Markenelement: Kurze Phrase in der Markenkommunikation, die deskriptive (beschreibende) und/oder emotionale Informationen über eine Marke transportiert und dazu dient, die Wiedererkennung und Positionierung einer Marke zu unterstützen; Werbeschlagwort oder -zeile, d.h. einprägsam und wirkungsvoll fo...
Gefunden auf http://www.absatzwirtschaft.de/Content/default.aspx?_p=1004199&mlid=2937

Claim

Claim (engl., spr. klehm), Anspruch, Reklamation.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Claim

[klɛim; das; englisch] Besitzanspruch, besonders auf eine Goldgräberparzelle; auch das Grundstück selbst.Claim [klɛım n. 9 ] Anrecht, Anteil (bes. an einer Goldmine) [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Claim

Gewöhnlich selbst abgestecktes Land zum Schürfen von Gold oder Edelsteinen.
Gefunden auf http://www.g-s.ch/Service/Schmucklexikon/Schmuck_C.htm

Claim

Ein Claim ist eine Aussage, die fest mit einer Marke verbunden ist. Die Aussage hebt das Alleinstellungsmerkmal oder den Anspruch der Marke hervor. Er ist oft Bestandteil des Marken-Logos. Bekannte Claims sind zum Beispiel †žDouglas macht das Leben schöner†œ oder †žHenkel †“ A brand like a friend†œ.
Gefunden auf http://www.onlinemarketingagency.com/glossar/

Claim

(Marketing) Unter einem Claim versteht man einen Werbeslogan. Dieser kennzeichnet einen bestimmten Anspruch, eine bestimmte Leistung oder Lebensgefühl, das der Kunde erwarten kann. Beispiele für Claims: Rewe: †ž Jeden Tag ein bisschen besser†œ Abacho: †žDie schnelle Suchmaschine†œ Amazon: †žBooks ...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/5936/claim/

Claim

Förderrecht , Schlagwort , Slogan , Spruch , Werbespruch
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Claim

Claim

[Werbung] - Der englische Begriff Claim wird im Marketing, vor allem in der Werbung, häufig in derselben Bedeutung wie Slogan verwendet. "Claim" wird ausschließlich in Deutschland als Bezeichnung eines Werbeslogans benutzt, in England kennt man diesen als "Endline" oder "Strapline". Er bezeichnet einen fest mit dem Untern...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Claim_(Werbung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.