Cidre

Definition: Erfrischendes moussierendes alkoholisches Getränk nach der Tradition der Normandie/Frankreich. Zwei Geschmacksrichtungen sind im Handel: Cidre brut, eher herb mit circa vier Prozent Alkohol und Cidre doux, eher lieblich mit etwa zwei Prozent Alkohol. Herstellung: Die Cidre-Grundmischung besteht aus bis zu zwölf verschiedenen Kelterapf...
Gefunden auf http://www.naturkost.de/wiki/index.php/Cidre

Cidre

Französische Bezeichnung für Apfelwein - das Ausgangsprodukt für die Calvadoserzeugung
Gefunden auf http://www.ecocktail.de/de/datenbank/warenkunde/glossar/C4.shtml

Cidre

Cidre der, Apfelwein aus der Normandie und der Bretagne.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Cidre

Prickelnder französischer Apfelwein aus der Normandie. Der gepresste Apfelsaft von kleineren Kelteräpfeln wird in Fässern unter Hefezusatz langsam binnen ca. 3 Monate zunächst bei 18 oC, später bei ca. 10 oC vergoren. Durch die l...
Gefunden auf http://www.alkohol-lexikon.de/ALCOHOL/AL_GE/cidre.shtml

Cidre

  1. [sidrə; der; französisch] (Zider) französischer Apfelwein mit einem Alkoholgehalt von etwa 2 Vol.-% beim süßlichen Cidre doux und etwa 4 Vol.-% beim herben Cidre brut.Externe LinksGeschichte des Cidre http://www.ebba.de/Bretagne/cidre.html Auf dieser privaten Bretagne-H...
  2. Ci¦dre Cid¦re [si:drə m. -(s) ; nur Sg.] f...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Cidre

    Dieser Apfelwein (engl. Cider, span. Sidra, dt. Zider) hat dem Wein in Frankreich beinahe einmal den Rang abgelaufen. Die seefahrenden Nationen suchten nach einem Getränk, das auch nach langer Schifffahrt nicht verdorben wurde. Lange Zeit wurde von den Engländern der Cidre dem alkoholhaltigeren Wein vorgezogen, bis die hochprozentigen Madeira und...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Cidre_3.0.2363.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.