Chocó

Das Departamento de Chocó ist eine Provinz im Nordwesten Kolumbiens. Es grenzt im Westen an den Pazifik und an Panama und im Norden an den Atlantik. Östlich liegen die Provinzen Antioquia und Risaralda. Im Süden grenzt Chocó an die Provinz Valle del Cauca. Neben der Hauptstadt Quibdó existieren im Chocó noch 30 weitere Gemeinden. Bei der Vol...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Chocó

Choco

Stil: Elektronische Musik
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42043

Choco

Choco (spr. tschokó), Landschaft, s. Cauca (Staat).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Chocó

  1. [tʃɔ'ko] Indianerstamm und Stämmegruppe in den Tiefländern Ostpanamas und Nordwestkolumbiens, zwischen den Chibchastämmen Kolumbiens und Mittelamerikas; Rundhütten auf Pfählen; Wanderfeldbau (Bananen, Maniok, Zuckerrohr und Mais) .
  2. [tʃɔ'ko] westkolumbianisches Departamento, 46 530 km², 357 000 Einwohner, Hauptst...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.