Chanakya

['tʃa:-] (Tschanakya, Vishnugupta, Kautilya) * um 360 v. Chr., †  um 300 v. Chr.; indischer Minister des Kaisers Chandragupta Maurya; unter dem Namen Kautilya vermutlich Verfasser des `Lehrbuchs vom Welt- und Staatsleben`.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Chanakya

Chanakya (Sanskrit: चाणक्य Cāṇakya) (* um 350 v. Chr.; † um 283 v. Chr.) war Minister und engster Berater des ersten Kaisers des Maurya-Reiches Chandragupta Maurya (* um 340 v. Chr.; † um 293 v. Chr.) und spielte eine große Rolle in deren Aufstieg. Das politische Lehrbuch Arthashastra ist ihm zugeschrieben, wenngleich es vermut...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Chanakya
Keine exakte Übereinkunft gefunden.