Carnotit

Carnotit siehe Uran; Vanadium (Vanadin)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Carnotit

Name Carnotit Formel K2[(UO2)2 V2O8]·3H2O Härte 2 - 2,5 Glanz Seidenglanz Farbe kanariengelb Str...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/phosphate/carnotit.htm

Carnotit

Carnotit ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Oxide und Hydroxide“ (ehemals Phosphate, Arsenate und Vanadate). Es kristallisiert im monoklinen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung K2[UO2{Pipe}VO4]2 • 3H2O und entwickelt meist massige oder erdige Mineral-Aggregate, selten aber auch tafelige bis nadelige...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Carnotit

Carnotit

Carnotit Carnotịt der, grünlich gelbes, monoklines Mineral, aus der Gruppe der Uranglimmer, K<sub>2</sub><sub>2</sub>·3H<sub>2</sub>O; Vanadium- und Uranerz.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Carnotit

Chemische Formel K2(UO2)2V2O8·3H2O Chemische Zusammensetzung Kalium, Sauerstoff, Uran, Vanadium, Wasserstoff Strunz 8. Auflage VII...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Carnoti

Carnotit

[der; nach dem französischen Ingenieur und Chemiker A. Carnot] gelbes Mineral: Kalium-Uran-Vanadat mit 20% Uranpecherz; Vorkommen: Erzgebirge, USA (Colorado, Pennsylvania) , Portugal, Indien, Kanada, Kongo.Externe LinksÜbersicht zu Carnotit in den ''Amethyst Mineral Galleries'' http://minera...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.