Campbell

Campbell, schottisches Adelsgeschlecht aus der ehemaligen Grafschaft Argyllshire, das im Laufe der Jahrhunderte die erblichen Titel Earl, Marquess und Herzog von Argyll innehatte. Das Geschlecht geht auf Sir Colin Campbell of Loch Awe zurück, der 1286 zum Ritter geschlagen wurde. Sir Duncan Campbell wurde 1445 zum Lord erhoben und dessen Sohn Coli...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Campbell

Campbell bezeichnet: Campbell heißen die Orte: In South Africa: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Campbell

Campbell

[Kalifornien] - Campbell ist eine Stadt im Santa Clara County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 37.100 Einwohnern (Stand: 2004). Das Stadtgebiet hat eine Größe von 14,8 km². == Söhne und Töchter der Stadt == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Campbell_(Kalifornien)

Campbell

  1. Campbell (spr. kämml oder kämbl), unbewohnte, 1810 von einem Walfischfänger entdeckte Insel im SO. von Neuseeland, unter 52° 34' südl. Br. und 169° 12' östl. L. v. Gr., 220 qkm (4 QM.) groß, hat Berge bis zu 457 m Höhe, ein feuchtes Klima und einen gut bewässerten Boden. An der Südostseite ist der
  2. Campbell (spr. kämml oder k...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Campbell

    [Familienname] - Campbell ist ein schottischer und irischer Familienname. == Herkunft und Bedeutung == Campbell hat einen schottischen und einen irischen Ursprung. Der schottische Ursprung liegt beim schottischen Clan Campbell. Der Name stammt wahrscheinlich von Dugald of Lochawe, der den Spitznamen Cam Beul (gälisch: gebo...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Campbell_(Familienname)

    Campbell

    [Mondkrater] - Campbell ist ein Einschlagkrater auf dem Mond. Er liegt auf der nördlichen Hemisphäre auf dessen Rückseite. Der Krater wurde 1970 von der IAU nach den beiden amerikanischen Astronomen Leon Campbell (1881–1951) und William Wallace Campbell (1862–1938) benannt. == Weblinks == ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Campbell_(Mondkrater)

    Campbell

    Der amerikanische Züchter G. W. Campbell war im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts tätig. Er kreierte unter anderem die Rebsorten Campbell Early und Triumph (1).
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Campbell_3.0.12817.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.