CPK

CPK ist die Abkürzung für Creatinphosphokinase, auch Creatinkinase genannt. Es handelt sich um ein Enzym, das sich aus 3 Untereinheiten zusammensetzt. Die sog. CK1 kommt v. a. im Gehirn vor und ist im Blut erhöht bei Schlaganfall und Epilepsie. CK2 ist v. a. im Herzmuskel und erhöht bei Herzinfarkt....
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

CpK

Prozessfähigkeits-Index (CpK) Christliche Pfadfinderschaft Kreuzträger Creatinphosphokinase Carotis-Pulskurve - 28322/2005-11-05 Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten Prozessfähigkeit () Fähigkeit (Fähigkeit Eignung einer Organisation, eines ...) Diskussionsforum (forum) index ( (Ein...
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/cpk.htm

CPK

CPK, Abkürzung für Creatinphosphokinase ([Kreatinkinase]).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

CPK

CPK 1) CK... (mehr) 2) Karotis... (mehr)
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro05000/r06606.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.