Bundesfinanzgesetz

Mit dem Bundesfinanzgesetz (BFG) wird vom Nationalrat das Budget für ein Finanzjahr bewilligt. Das BFG enthält neben einem Textteil, der im wesentlichen detalliert umschriebene Ermächtigungen an den Bundesminister für Finanzen enthält, den Bundesvoranschlag und den Stellenplan.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Bundesfinanzgesetz

Mit dem Bundesfinanzgesetz (BFG) wird vom Nationalrat das Budget für ein Finanzjahr bewilligt. Das BFG enthält neben einem Textteil, der im wesentlichen detalliert umschriebene Ermächtigungen an den Bundesminister für Finanzen enthält, den Bundesvoranschlag und den Stellenplan.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Bundesfinanzgesetz

Mit dem Bundesfinanzgesetz (BFG) wird vom Nationalrat das Budget für ein Finanzjahr bewilligt. Das BFG enthält neben einem Textteil, der im wesentlichen detalliert umschriebene Ermächtigungen an den Bundesminister für Finanzen enthält, den Bundesvoranschlag und den Stellenplan.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42413

Bundesfinanzgesetz

(BFG) Das Bundesfinanzgesetz ist die in Zahlen dargestellte Einnahmenvorschau und Ausgabenermächtigung für das jeweils nächste Kalenderjahr. Mit diesem Gesetz wird vom Nationalrat das Budget für jeweils ein Jahr beschlossen. Gemäß Art. 42 Abs. 5 B-VG steht dem Bundesrat bei Beschlüssen über ein Bundesfinanzgesetz ...
Gefunden auf http://www.parlament.gv.at/PERK/GL/BUDGET/B.shtml
Keine exakte Übereinkunft gefunden.