Brustwirbel

Die Brustwirbel sind die knöchernen Elemente der Brustwirbelsäule. Diese Wirbel sind charakterisiert durch ihre Kontaktflächen zu den Rippen (Facies costalis). Der Mensch besitzt 12 Brustwirbel. Sie werden von oben nach unten durchnummeriert. Bezeichnet werden sie nach der lateinischen Schreibweise mit Th1 bis Th12 (Th = thorakal = zugehörig z...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brustwirbel

Brustwirbel

Brustwirbel, Thorakalwirbel, rippentragende Wirbel der Brustregion der Wirbeltiere. Die Anzahl der Brustwirbel ist innerhalb der Tiergruppen verschieden; bei den Säugetieren schwankt sie zwischen 9 und 24 (meist sind es 13, beim Menschen 12). Die Brustwirbel sind untereinander durch Gelenkfortsätze ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brustwirbel

Jeder der zwölf Brustwirbel , die die Mitte der Wirbelsäule bilden, ist mit einem Rippenpaar verbunden. Diese Wirbel sind weniger beweglich und dadurch in der Lage, die im Brustraum befindlichen Organe gut zu schützen. Alle Rippenpaare mit Ausnahme der beiden unteren (freien Rippen)...
Gefunden auf http://www.gesundheit.de/anatomie-lexikon/skelett/brustwirbel.shtml
Keine exakte Übereinkunft gefunden.