Brustfell

Brustfell oder Pleura, häutige, doppelwandige Auskleidung der Brusthöhle bei höheren Wirbeltieren und dem Menschen. Die innere Wand (Lungenfell, Pleura pulmonalis) liegt fest an der Oberfläche der Lunge an, die Außenwand (Pleura parietalis) stellt die Innenauskleidung der Brusthöhle dar, welche ganz von der Lunge ausgefüllt ist. Durch die Au...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Brustfell

Brustfell, Pleura, spiegelglatte und glänzende Auskleidung der Brusthöhle (Rippenfell) und ûberkleidung der Lungen (Lungenfell). Beide Teile umschließen einen mit Flüssigkeit gefüllten Spaltraum (Pleurahöhle).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brustfell

Brust/fell En: pleura Pleura.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r04729.000.html

Brustfell

Brustfell (Pleura), bei den höhern Wirbeltieren diejenige seröse Haut, welche, genau wie es in der Bauchhöhle das Bauchfell (s. d.) thut, die Brusthöhle auskleidet und einen Teil der in ihr befindlichen Organe überzieht. Es ist daher bei den Säugetieren, wo das Zwerchfell die allgemeine Leibeshöhle (Pleuroperitonealhöhle) in zwei völlig ge...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Brustfell

  1. (griechisch Pleura) die den Brustraum der Säugetiere innen auskleidende Membran; besteht aus Coelomepithel (Leibeshöhle ) . Der Teil des Brustfells, der den Brustkorb auskleidet, heißt Rippenfell (Pleura costalis) ; der Teil, der die Lungen überzieht, heißt Lungenfell (Pleura...
  2. Brust¦fell [n. 1 ] Pleura

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.