Brecon

Brecon (walisisch: Aberhonddu) ist eine historische Marktstadt in Mittelwales mit etwa 8.000 Einwohnern. Weitere 6.000 Einwohner verteilen sich auf die zur Stadt gehörenden umliegenden Dörfer. == Name == Der Legende nach soll der Name Brecon vom walisischen Prinzen Brychan abgeleitet sein. Brecon ist der englische Name, der walisische Name der S...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brecon

Brecon

StaatGroßbritannien und Nordirland LandesteilWales VerwaltungsgebietPowys Koordinaten51° 57' 0'' N, 3° 22' 60'' W Einwohner(2001) 7 600 Jahr der Ersterwähnung1093 Homepage http://www.brecontown.co.uk Vorwahl0044-1874
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brecon

['brɛkən] (Brecknock) Distrikthauptstadt in der Grafschaft Powys (1899 km², 110 000 Einwohner) , in Südwales am Usk, 7400 Einwohner; Kathedrale (11. Jahrhundert) , mittelalterliche Altstadt; Ledergerberei. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.