Bowls

Bowls (englisch to bowl: rollen, schieben), Kugelspiel aus England; verwandt mit Boule und Boccia. Es zeichnet sich durch eine Kugelungleichgewichtung aus, die einen Kurvenlauf bewirkt. Bowls geht bis ins 13. Jahrhundert zurück, der 1299 gegründete Southampton Bowling Club gilt als ältester eingetragener Sportver...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Bowls

Bowls ist ein britisches Kugelspiel. Das Wort bowls ist der englische Ausdruck für „Kugeln“ (vgl. italienisch Boccia, französisch Boule). Wie bei allen Kugelspielen üblich, besteht das Ziel des Bowls darin, die eigenen Kugeln oder bowls so nah wie möglich an eine Zielkugel (im Bowls Jack oder Kitty genannt) heran zu legen. Bowls wird auch ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bowls

Bowls

[bɔulz] englisches Spiel mit einseitig beschwerten, daher in Kurven laufenden Kugeln, gespielt auf gepflegten Rasenflächen (bowling-greens) .Bowls [boʊlz Pl.] englisches Spiel mit einseitig beschwerten, daher in Kurven laufenden Kugeln (auf besonderen Rasenflächen, den `Bowlinggreens`) [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.