Blutprobe

Häufigster Fall einer körperlichen Eingriffs als strafprozessuale Zwangsmaßnahme. Die Zulässigkeit ergibt sich aus § 81a Absatz 1 Satz 2 der Strafprozessordnung (StPO). Eine Blutprobe kann bei einem Beschuldigten auch ohne seine Einwilligung entnommen werden. Er muss den E...
Gefunden auf http://rechtslexikon-online.de/Blutprobe.html

Blutprobe

Eine Alkoholblutprobe wird entnommen, wenn die Atemalkoholmessung einen Hinweis auf eine erhöhte Alkoholkonzentration im Blut gibt bzw. wenn der Proband bei Trunkenheitsverdacht nach Verkehrsunfällen oder Straftaten die tätige Mithilfe bei der Atemalkoholmessung verweigert. Die Anordnung der Entnahm...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Blutprobe

Blut/probe 1) eine zu Untersuchungszwecken entnommene kleine Blutmenge (aber auch die... (mehr) 2) Blutnachweis... (mehr)
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r04211.000.html

Blutprobe

Blut¦pro¦be [f. 11 ] 1 Entnahme von Blut (u. a. zur Bestimmung der Blutgruppe oder zum Alkoholnachweis) 2 Untersuchung zum eventuellen Nachweis von Blut (z. B. im Stuhl)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.