Blattschneiderbienen

Blattschneiderbienen, artenreiche Bienenfamilie mit solitären (nicht Staaten bildenden) Arten. Viele Arten sind etwa 10 bis 20 Millimeter lang. Die Weibchen besitzen eine Bauchbürste, die zum Transport von Pollen dient. Die Nester werden von den Weibchen in Pflanzenstängeln, Erdhöhlen, Mauern oder Schneckenhäus...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Blattschneiderbienen

Blattschneiderbienen, Tapezierbienen, Gattung einzeln lebender Bienen, die Blattstücke ausschneiden und zu Brutkammern verarbeiten; Rosenschädlinge.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Blattschneiderbienen

(Bauchsammlerbienen) IL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiMit passend zugeschnittenen Blattstückchen kleiden die Blattschneiderbienen (Megachile) ihre Brutzellen aus.Gattung Megachile, bauen ihre Nester aus Lehm, Sand und zerschnittenen Blättern, die sie kunstvoll zusammenrollen und als Behäl...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.