BitTorrent

englisch für: Bitstrom Eine Applikation für Filesharingzwecke, die das Downloaden von Dateien über das BitTorrent-Protokoll ermöglicht. BitTorrent ist vor allem für große Dateien geeignet, da der Download aufgrund einer Peer-To-Peer Implementation beim Download schneller, als per FTP oder HTTP erfolgen kann: Da...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

BitTorrent

BitTorrent ist ein Protokoll, welches über Peer-to-Peer Verbindungen den Datenaustausch über ein großes Netzwerk ermöglicht. Die Funktionsweise ist den herkömmlichen Filesharing-Tools sehr ähnlich, allerdings muss man im Unterschied zu herkömmlichen Filesharing-Tools die sog. 'Torrents' bekommen, um eine Datei herunterladen zu können. Diese...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/B/4892/BitTorrent.html

Bittorrent

(Internet) Das Filesharing-Übertragungsprotokoll Bittorrent, über das Millionen Internet-Nutzer insbesondere stark nachgefragte Dateien sehr effektiv verteilen können, indem sie für andere auch Upload-Kapazitäten zur Verfügung stellen, hat wegen potenzieller Urheberrechtsverletzungen nicht nur Freunde. (21 13/2008 S. 42...
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

BitTorrent

BitTorrent (Bit: kleinste Daten-Einheit, engl. torrent: reißender Strom od. Sturzbach, von lat. torrens) ist ein kollaboratives Filesharing-Protokoll, das sich besonders für die schnelle Verteilung großer Datenmengen eignet. Im Gegensatz zu anderen Filesharing-Techniken setzt BitTorrent nicht auf ein übergreifendes Filesharing-Netzwerk, sonder...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/BitTorrent

BitTorrent

[Client] - Der BitTorrent-Client, von Benutzern zur besseren Unterscheidung vom Protokoll gleichen Namens auch BitTorrent Mainline genannt, ist die Referenzimplementierung eines Programmes für Filesharing über das BitTorrent-Protokoll. == Versionen
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/BitTorrent_(Client)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.