Bilanzwahrheit

Die Bilanzwahrheit ist ein Grundsatz ordnungsmäßiger Buchführung, der auf die materielle (inhaltliche) Ordnungsmäßigkeit eines Jahresabschlusses abzielt und sich sowohl auf den Bilanzansatz (Bilanzierung dem Grunde nach) als auch auf die Bewertung (Bilanzierung der Höhe nach) von einzelnen Abschlusspositionen bezieht...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/b/bilanzwahrheit.php

Bilanzwahrheit

Bilanzwahrheit ist ein auf den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung beruhendes Gestaltungsprinzip im Rechnungswesen, das auf die materielle (inhaltliche) Richtigkeit, Vollständigkeit und Willkürfreiheit eines Jahresabschlusses abzielt. == Allgemeines == Die Frage nach dem Begriff der Wahrheit gehört zu den zentralen Problemen der Philoso...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bilanzwahrheit
Keine exakte Übereinkunft gefunden.