Bifurkation

Bifurkation, Bezeichnung für die Gabelung eines Flusslaufs. In flachen Gebieten gibt es unter Umständen keine ausgeprägte Wasserscheide; in diesem Fall kann ein Fluss zwei Stromsysteme versorgen. Dies ist vor allem bei ständiger Wasserführung und bei Hochwasser möglich. Als bekanntestes Beispiel für eine Bifurkation gilt eine Entdeckung, die...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Bifurkation

von lateinisch: furcilla - Gabel Synonym: Bifurcatio Englisch: bifurcation [ Definition ] Als Bifurkation bezeichnet man die Gabelung eines Hohlorganes (z.B. Bronchien oder Arterien) in zwei ("bi") mit ihr verbundene Strukturen. Siehe auch: Bifurkationswinkel [ Beispiele ] Aortenbifurkation (Bifurc...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Bifurcatio

Bifurkation

Gabelung, z. B. der Lungenschlagader (der Hauptstamm teilt sich in linken und rechten Arterienast) oder der Luftröhre (Aufteilung in die Stammbronchien) oder der Bauchaorta (rechte und linke Leistenarterie).
Gefunden auf http://herzstiftung.de/lexikon.php

Bifurkation

[Gewässer] - == Beschreibung, Quelle == == Lizenz == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bifurkation_(Gewässer)

Bifurkation

[Mathematik] - Eine Bifurkation oder Verzweigung ist eine qualitative Zustandsänderung in nichtlinearen Systemen unter Einfluss eines Parameters μ. Der Begriff der Bifurkation wurde von Henri Poincaré eingeführt. Die Änderung am Bifurkationspunkt besteht in den meisten Fällen entweder in einer Änderung der Anzahl von...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bifurkation_(Mathematik)

Bifurkation

Bifurkation (von lat. bi „zweifach“ und furca „Gabel“) steht für: Bifurkation steht in der Anatomie für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bifurkation

Bifurkation

Bifurkation heisst das Umschlagen zu einem anderen Attraktor. LexiiRom Bi fur ka ti on [...zion; lat.-nlat.] die; -, -en: 1. Gabelung (bes. der Luftröhre u. der Zahnwurzeln) in zwei Äste (Med.). 2. Flußgabelung, bei der das Wasser eines Armes in ein anderes Flußgebiet abfließt (Geogr.). &nbs...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/bifurkation.htm

Bifurkation

Anatomische Bezeichnung für Gabelung; Bsp.: B. tracheae, d.i. die Gabelung der Luftröhre in die beiden Hauptbronchien in Höhe des 4. Brustwirbelkörpers
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=340

Bifurkation

Bifurkation die, Verzweigung, Geomorphologie: die Gabelung eines Wasserlaufs und Verteilung des Wassers auf zwei getrennte Flussgebiete.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bifurkation

Bifurkation die, Verzweigung, Physik: kritischer Punkt (Zustand) eines nicht linearen Systems, an dem sich das Systemverhalten in Abhängigkeit von einem Kontrollparameter qualitativ ändert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bifurkation

. Unter B. versteht man die natürliche Teilung eines Flußlaufes, bei welcher der eine der so entstehenden Arme sich nicht wieder mit dem andern vereinigt, sondern selbständig weiterzieht und sich mit einem fremden Flusse vereinigt. Diese Verbindung zweier ursprünglich nicht zusammengehörender Flußsy...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Bifurkation

(Text von 1927) Bifurkation lat. bis zwei, furca Gabel, Gabelung, besonders die der Luftröhre.
Gefunden auf http://www.textlog.de/11949.html

Bifurkation

die Gabelung eines Wasserlaufs und Verteilung des Wassers auf zwei getrennte Flussgebiete.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/B.htm

Bifurkation

Bi/fur/ka/ti/on En: bifurcation Fach: Anatomie Gabelung; z.B. Bifurcatio aortae (Teilung des Bauchteils der Aorta retroperitoneal in Höhe des 4. Lendenwirbels in die li. u. re. Arteria iliaca communis), B. trun...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r03678.000.html

Bifurkation

Bifurkation (lat., "Zweigabelung"), gabelförmige Teilung nach zwei Seiten; B. der Flüsse, s. Fluß.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Bifurkation

  1. [lateinisch] bei flachen Wasserscheiden auftretende Erscheinung, dass ein Fluss verschiedenen Stromgebieten zufließt, z. B. der Casiquiare zwischen Orinoco und Rio Negro.Externe LinksDie umstrittene Bifurkation der Hase in Gesmold http://www.uhv96.de/bifurkation.htm Die Homepage zweier Gew...
  2. Bi¦fur¦ka¦ti¦on [f. 10 ] Gabelung, Zweit...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Bifurkation

    Qualitative Änderung der Systemdynamik bei bestimmten Parameterwerten, siehe strukturelle Stabilität.
    Gefunden auf http://www.robert-doerner.de/Glossar/glossar.html

    Bifurkation

    [Zahnmedizin] - Als Bifurkation (von lat. bi „zwei“ und furca „Gabel“) wird in der Zahnmedizin die Aufteilungsstelle der Zahnwurzeln bei zweiwurzeligen Zähnen bezeichnet. Das sind normalerweise die unteren Molaren und der erste obere Prämolar. Anomalitäten bzw. Variationen kommen jedoch (insbesondere bei Weisheit...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bifurkation_(Zahnmedizin)

    Bifurkation

    [Körpermodifikation] - Eine Bifurkation ist eine Körpermodifikation des männlichen Penis, bei der dieser in unterschiedlichem Ausmaß von der Eichel her geteilt wird. Wird lediglich die Unterseite des Penis entlang der Harnröhre gespalten, spricht man von einer Subinzision. == Siehe auch == == Quellen == == Weblinks == ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bifurkation_(Körpermodifikation)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.