Berufskrankheiten

Berufskrankheiten, meist chronisch verlaufende Erkrankungen, die durch Arbeitsverfahren, Arbeitsweise oder zu verarbeitende Stoffe entstehen. Auslöser sind chemische Stoffe (Arsen, Benzol, Blei, Phosphor, Quecksilber usw.) oder physikalische Einflüsse (ständiger Druck, Erschütterungen, Lärm, Strahlung), Infektionserreger (i...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.b/b384533.htm

Berufskrankheiten

Rheuma, chronische Bronchialkatarrh, Gicht, Staublunge, Tuberkulose (tbc), Wirbelsäulendeformation usw.
Gefunden auf http://www.deutsche-muehlen.de/muehlenkunde/lexikon/default.htm

Berufskrankheiten

Bezeichnung für Erkrankungen, die als Folge einer beruflichen Tätigkeit entstehen und häufiger als bei der Allgemeinbevölkerung auftreten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Berufskrankheiten

Berufskrankheiten sind die Krankheiten, die ein Versicherter in Folge seiner Tätigkeit erleidet und die der Gesetzgeber als Berufskrankheit in einer staatlichen Verordnung (Berufskrankheiten - Verordnung) benannt hat.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40201

Berufskrankheiten

Steuerfrei sind Leistungen des Arbeitgebers zur Vermeidung von drohenden Berufskrankheiten oder zur Behebung bzw. Linderung von bereits eingetretenden Berufskrankheiten. Hierbei muss jedoch nachweisbar sein, dass die Leistungen an den Arbeitnehmer zur Vermeidung bzw. Linderung von Berufskrankheiten ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Berufskrankheiten

sind Erkrankungen, die Beschäftigte als Folge ihrer Tätigkeit erleiden, sei es aufgrund der Arbeitsweise, des Arbeitsverfahrens oder der Arbeitsstoffe. Die Liste der anerkannten Berufskrankheiten befindet sich in der Anlage zur Berufskrankheiten-Verordnung. Lärmschwerhörigkeit oder bestimmte Atemweg...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42231

Berufskrankheiten

  1. 1 durch chemische Einwirkungen verursachte Krankheiten 1.1 Metalle und Metalloide 1.1.01-1.1.10 Erkrankungen durch Blei, Quecksilber, Chrom, Cadmium, Mangan, Thallium, Vanadium, Arsen, Phosphor und Beryllium oder deren Verbindungen 1.2 Erstickungsgase Erkrankungen durch Kohlenmonoxid oder Schwefelwa...
  2. melde- und entschädigungspflichtig...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Berufskrankheiten

    Berufskrankheiten. Vielfältig waren die Erkrankungsrisiken, die ma. Bauern, Handwerkern, Bergleuten, Hüttenwerkern, Lohnarbeitern oder Hausfrauen aus tätigkeitsspezifischen Noxen und aus permanenter körperlicher ûberanstrengung erwuchsen. Berufskrankheiten wurden zunächst als unausweichlich und nebe...
    Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

    Berufskrankheiten

    (Text von 1927) Berufskrankheiten s. Gewerbekrankheiten.
    Gefunden auf http://www.textlog.de/11981.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.