Berenike

Berenike ({Polytonisch|Βερενίκη}, „Siegbringerin“) ist ein makedonischer Name, der besonders in der Zeit des Hellenismus verbreitet war. Die standardgriechische Form des Namens ist Pherenike, die lateinische Veronika, die französische Bérénice, die englische Berenice. Berenike ist der Name folgender Personen: Berenike ist der Name f...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Berenike

Berenike

[Baranis] - Berenike, als Berenice oder Berenice Troglodytica latinisiert, heute Baranis bzw. Medinet al-Haras, ist ein antiker ägyptischer Hafen an der Westküste des Roten Meeres in Ägypten. == Lage == Die Stadt liegt in der Küstenebene zwischen dem Wadi Mandit und dem Wadi Umm el-Mandit. Berenike liegt an einem kleine...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Berenike_(Baranis)

Berenike

[Deire] - Berenike epi Deires ({ELSalt|Βερενίκη ἐπὶ Δειρῆς}) war eine ptolemäische Hafenstadt am Roten Meer, im Bab-el-Mandeb bei Kap Deirê bei Dschibuti gelegen. Sie wurde vermutlich von einem Nachfolger Ptolemaios’ II. gegründet. Nach Plinius dem Älteren lag die Stadt südlich von Berenice Troglo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Berenike_(Deire)

Berenike

[Mutter Agrippas] - Berenike (* nach 33 v. Chr. in Jerusalem; † vor 23 n. Chr. in Rom), die Mutter des jüdischen Königs Agrippa I., war eine Nichte von Herodes dem Großen und die Großmutter der gleichnamigen Geliebten des römischen Kaisers Titus. == Herkunft == Berenikes Eltern (Heirat: um 34/33 v. Chr.) waren – wi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Berenike_(Mutter_Agrippas)

Berenike

[Tochter Agrippas] - Berenike (* um 28; † nach 79) war eine Tochter Herodes Agrippas I., des Königs von Judäa, und seiner Ehefrau Kypros. In erster Ehe heiratete Berenike Marcus Iulius Alexander, den Sohn des alexandrinischen Alabarchen Tiberius Iulius Alexander, und nach dessen frühem Tod den Bruder ihres Vaters, ihre...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Berenike_(Tochter_Agrippas)

Berenike

Berenike (lateinisch Coma Berenices), kleines Sternbild des nördlichen Sternhimmels zwischen der Jungfrau und dem Großen Bären. Der Sage nach schnitt sich Königin Berenike II. von Ägypten eine goldene Locke ab, um von den Göttern einen Sieg ihres Gatten Ptolemäus III. im Feldzug gegen Syrien (3. Syrischer Krieg) zu erbitten. Als Lob der G......
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Berenike

Berenike (um 28 bis 79 n. Chr.), jüdische Prinzessin und Tochter von Herodes Agrippa I. Berenike war mehrmals verheiratet, zuerst mit Marcus, Sohn eines Magistrats in Alexandria, dann mit ihrem Onkel Herodes, dem Herrscher von Chalkis (gestorben 48 n. Chr.), und schließlich mit Polemon II., König von Kilikien...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Berenike

Berenike, Name zweier antiker Städte in Nordafrika. Die Hafenstadt im südlichen Ägypten in einer Bucht an der Westküste des Roten Meeres wurde um das Jahr 275 v. Chr. von König Ptolemäus II. gegründet, der ihr den Namen zu Ehren seiner Mutter gab. Unter der ptolemäischen Dynastie und später unter römisch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Berenike

Berenike, Berenice, weiblicher Vorname griechischen (makedonischen) Ursprungs (makedonisch für griechisch Phereníke »die Siegbringerin«). Der Name, der durch Berenike, Witwe eines Offiziers von Alexander dem Großen und Gemahlin von König Ptolomaios† ƒI., nach Ägypten gelangte, fand auch ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Berenike

Berenike, jüdische Prinzessin, * 28 n. Chr., † Â  nach 79.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Berenike

Berenike, seleukidische Königin, † Â  (ermordet) Antiochia am Orontes im Winter 246/245 v. Chr..
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Berenike

[griechisch Phrenike, `Siegbringerin`] weiblicher Vorname; französisch Bérénice.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Berenike

Vorname. Namenstag: 04.02. makedonisch-griechisch; die Siegbringende
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen32.htm

Berenike

  1. Berenike , Name mehrerer nach Ptolemäischen Fürstinnen, Namens Berenike (s. d.), genannter Städte des Altertums:
  2. Berenike (eigentlich Pherenike, "Siegbringerin", davon Veronika), Name mehrerer Ptolemäerinnen:

Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.