Beherrschungsvertrag

Der Beherrschungsvertrag ist ein zwischen einer inländischen Aktiengesellschaft oder Kommanditgesellschaft auf Aktien mit einer in- oder ausländischen Gesellschaft mit beliebiger Rechtsform geschlossener Unternehmensvertrag, der die Leitung der inländischen Gesellschaft dem anderen Unternehmen unterstellt. == Rechtsgrundlagen == Der Beherrschun...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Beherrschungsvertrag

Beherrschungsvertrag

Im Rahmen eines Unternehmenszusammenschlusses zustandegekommener Vertrag, bei dem ein beherrschender Einfluss eines Unternehmens über das andere, und damit eine einheitliche Leitung gemäß § 18 AktG (Konzern) vereinbart wird. Häufig ist ein derartiger Vertrag mit einem Gewinnabführungsvertrag gekoppe...
Gefunden auf http://unternehmerinfo.de/Lexikon/B/Beherrschungsvertrag.htm

Beherrschungsvertrag

Beherrschungsvertrag, Organvertrag, Vertrag, durch den i. d. R. die Leitung einer AG oder KGaA einem anderen Unternehmen unterstellt wird (§ 291 Aktiengesetz). Durch einen Beherrschungsvertrag entsteht ein Konzern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Beherrschungsvertrag

  1. bezeichnet einen Unternehmensvertrag im Rahmen eines Zusammenschlusses, durch den eine Aktiengesellschaft die Leitung ihrer Gesellschaft einem anderen Unternehmen unterstellt. Das herrschende Unternehmen darf Weisungen an den Vorstand des untergeordneten Unternehmens erteilen - auch solche, die f&uu...
  2. ein Unternehmensvertrag gemäß &se...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Beherrschungsvertrag

    Im Rahmen eines Unternehmenszusammenschlusses zustandegekommener Vertrag, bei dem ein beherrschender Einfluß eines Unternehmens über das andere, und damit eine einheitliche Leitung gemäß § 18 AktG (Konzern) vereinbart wird. Häufig ist ein derartiger Vertrag mit einem Gewinnabführungsvertrag gekoppelt. Rechtliche Grundlage ist § 291 AktG. St...
    Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/B/Beherrschungsvertrag.html

    Beherrschungsvertrag

    Ein Beherrschungsvertrag ist eine Sonderform eines Unternehmensvertrags, bei dem eine Gesellschaft Ihre eigene Leitung einem anderem Unternehmen unterstellt. Ja - so was gibt es wirklich :-)
    Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/b/beherrschungsvertrag.php
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.