Autotransfusion

[Inhaltsverzeichnis] 1.2.Physiologie 1.3.Notfallmedizin [ 1. Definition ] Als Autotransfusion bezeichnet man verschiedene klinische Verfahren und physiologische Phänomene der Eigenblutzufuhr. 1.1. Autotransfusion in der Klinik Im klinischen Sprachgebrauch versteht man unter ...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Autotransfusion

Autotransfusion

Autotransfusion, Autoinfusion, Notfallmedizin: Behandlungsmaßnahme bei einem akuten Blutdruckabfall oder Schock durch Hochlagerung der Beine und evtl. einer Tieflagerung des Kopfes (Schocklagerung). Das Blut wird auf diese Weise verstärkt zu den zentralen Blutgefäßen geleitet, sodass die wichtigen O...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Autotransfusion

Autotransfusion, Autoinfusion, Transfusionsmedizin: Rückübertragung von eigenem Blut oder Blutbestandteilen (autologe Transfusion). Das Blut kann entweder während einer Operation gewonnen und zurückgeführt werden oder vor einer geplanten Operation als [Eigenblutspende] entnommen werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Autotransfusion

(Text von 1927) Autotransfusion vgl. Transfusion, Beseitigung von Gehirnanämie durch Hochlagerung oder ESMARCHsche Einwicklung der Glieder oder Anwendung des MOMBURGschen Schlauches, s. d.
Gefunden auf http://www.textlog.de/11719.html

Autotransfusion

Auto/transfusion 1) Autoinfusion... (mehr) 2) die Reinfusion eigenen, in eine Körperhöhle ausgelaufenen Blutes, z.B... (mehr)
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r02744.000.html

Autotransfusion

Au¦to¦trans¦fu¦si¦on [f. 10 ; Med.] Eigenblutübertragung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.