Autoradiogramm

auch Autoradiographie, Exposition eines Röntgenfilms durch ein mit radioaktiven Substanzen versehenden Gels (z.B 35S, 32 P, 33P, bei der DNA-Sequenzierung) oder einer radioaktiv markierten Membran (z. B. 32P, 33 ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40069

Autoradiogramm

[griechisch + lateinisch] durch radioaktive Stoffe verursachte Schwärzungen auf einem Röntgenfilm. Autoradiographie .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.