Augenblicks

adv. in eben tiefer Bedeutung, nur daß von niedrigem Gebrauche ist, ungeachtet Günther und Schlegel dasselbe gebraucht haben.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

augenblicks

au¦gen¦blicks [Adv. ; geh.] sofort, augenblicklich; er war a. verschwunden
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.