Aufgeblasenheit

(die ~) plur. inusit. die Äußerung einer übermäßigen Einbildung von sich selbst, vermöge welcher man alle andere Menschen gegen sich verächtlich ansiehet; der höchste Grad des Stolzes und des Hochmuthes S. Aufblasen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Aufgeblasenheit

Auf¦ge¦bla¦sen¦heit [f. -; nur Sg.]
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Aufgeblasenheit

Angebertum , Großkotzigkeit , Großmäuligkeit , Großspurigkeit
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Aufgeblasenheit
Keine exakte Übereinkunft gefunden.