Arverner

Die Arverner (lat. Arverni) waren ein keltischer Stamm in der heutigen französischen Region Auvergne. Ihr Hauptort war Gergovia (heute: Gergovie), südlich von Clermont-Ferrand und ab dem 1. Jahrhundert n. Chr. Augustonemetum (heute: Clermont-Ferrand). == Geschichte == Die Arverner wurden erstmals genannt, als sie im 6. vorchristlichen Jahrhunder...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Arverner

Arverner

Die Arverner sind ein keltischer Stamm im einstigen Mittelgallien, der heutigen Auvergne. Die Bewohner des Arvernerlandes (damals Teilgebiet der römischen Provinz Aquitanien) und besonders von Gergovia leben hauptsächlich vom Handel mit Wein und Kohlen. Zwei bekannte V...
Gefunden auf http://comedix.de/lexikon/db/arverner.php

Arverner

Arverner: Die Vorderseite der keltischen Münze, aus einer der Prägestätten der Arverner, zeigt den... Arvẹrner, keltisches Volk im Gebiet der heutigen Auvergne; der Arverner Vercingetorix war 52 v. Chr. Führer des gesamtgallischen Aufstandes gegen Caesar.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Arvérner

Arvérner , kelt. Völkerschaft des aquitanischen Gallien, in den Cevennen und im Thal des Elaver (Allier), der jetzigen Auvergne, wohnend, war unter den Völkern des südlichen Gallien das mächtigste; sie geboten über das ganze westliche Gallien zwischen Loire und Garonne. Gegen Cäsar leisteten sie bei der gallischen Empörung unter Vercingetor...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.