Ardon

[Jura] - Ardon ist eine Gemeinde im französischen Département Jura in der Region Franche-Comté. == Geographie == Ardon liegt auf 588 m ü. M., etwa vier Kilometer nordnordwestlich der Stadt Champagnole (Luftlinie). Das Straßenzeilendorf erstreckt sich im Jura, am nördlichen Rand der Ebene von Champagnole an einem leich...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ardon_(Jura)

Ardon

[Nordossetien] - Ardon ({RuS|Ардон}; ossetisch Æрыдон; Ærydon) ist eine Stadt mit 16.961 Einwohnern (Stand 2009) und Hauptort des gleichnamigen Rajons in der russischen Teilrepublik Nordossetien. == Geographie == Ardon liegt in einem nördlichen Tal des Kaukasus am Westufer des namensgebenden Flusses Ardon, etwa...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ardon_(Nordossetien)

Ardon

[Fluss] - Der Ardon ({RuS|Ардон (река)}/ Ardon (rека), ossetisch Æрыдон) ist ein 101 km langer linker Nebenfluss des Terek in der russischen Kaukasus-Republik Nordossetien-Alanien mit einem Einzugsgebiet von 2700 km². Der Ardon entspringt direkt nördlich der Hauptwasserscheide des Kaukasus im Sewero-Osse...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ardon_(Fluss)

Ardon

Der Name Ardon steht für: Ardon ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ardon

Ardon

Ardọn der, linker Nebenfluss des Terek, Russland, in Nordkaukasien, in der Republik Nordossetien, 102 km lang, Einzugsgebiet 2 700 km², entspringt im Großen Kaukasus. Bei der Stadt Alagir tritt der Ardon in die Ossetische Ebene ein. Der Fluss wird für die Bewässerung genutzt. Am Ardon liege...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ardon

StadtArdon StaatRussland RepublikNordossetien Koordinaten43° 10' N, 44° 17' O Einwohner(2006) 16 900 Jahr der Gründung1824 Ardọn, Ardọn', ossetisch Arrạdon, Stadt in der Republik Nordossetien, Russland, in der Ossetischen Ebene, am Fluss Ardon, Verwaltungssitz des Rajons Ardo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.