Arbeitsausfalltage

Arbeitsausfalltage sind alle im Ausweis für Arbeit und Sozialversicherung der ehemaligen DDR seit etwa 1974/75 bis 30.6.1990 eingetragenen Zeiten, in denen Geldleistungen der Sozialversicherung (z.B. Krankengeld, Schwangerschafts- und Wochengeld usw.) bezogen wurden. Dazu gehören aber auch andere Zeiten (z.B. Freistellung von der Arbeit zur Pfleg...
Gefunden auf http://www.rententips.de/rententips/lexikon/index.php?index=1131

Arbeitsausfalltage

Arbeitsausfalltage wurden im Sozialversicherungsausweis der ehemaligen DDR seit etwa 1974/75 bis 30.06.90 eingetragen. Es handelt sich hierbei um Zeiten, in denen Geldleistungen der Sozialversicherung bezogen wurden beziehungsweise um Zeiten der vereinbarten unbezahlten Freistellung von der Arbeit. ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42016
Keine exakte Übereinkunft gefunden.