Apsis

Apsis oder Apside (griechisch: Bogen, Rundung, Plural Apsiden), halbrunder oder polygonaler Raum, der meist mit einer Halbkuppel überwölbt ist und bei Kirchenräumen überwiegend östlich orientiert ist. In römischen Tempeln oder Thermenanlagen war die Apsis als konkave Vertiefung im Außen- oder Innenbau gestaltet, die ein Kultbild oder eine an...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Apsis

(griech.)halbkreisförmige Nische, meist in romanischen Kirchen am Ende des Chors
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/A/Apsis.html

Apsis

: Architektonische Struktur; meist halbrunder, mit Halbkuppel überdeckter Raum; ursprünglich Platz der Geistlichen und Presbyter, später Teil des Chors und meist Altarraum. Oft der gewölbte Schlußteil eines Mittel-, Quers- oder Seitenschiffs.
Gefunden auf http://museumonline.at/1999/schools/via/wiener_neustadt/lexikon/kunst_a.htm

Apsis

[Astronomie] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Apsis_(Astronomie)

Apsis

Die Apsis (griechisch für ,Wölbung, Bogen‘, Mehrzahl Apsiden, daher Apside als falscher Singular) ist ein im Grundriss halbkreisförmiger oder polygonaler, selten rechteckiger Raumteil, der, an einen Hauptraum anschließend, den Altarraum christlicher Kirchenbauten bildet. Sie tritt typischerweise auch an antiken Basiliken auf. Apsiden treten ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Apsis

Apsis

(griech. ,Rundung', ,Bogen') Im 4. Jahrhundert aufkommende Bezeichnung für einen halbkreisförmigen, meist durch eine Konche überwölbten Raum, der einem übergeordneten Hauptraum ein- oder angefügt ist. Die Apsis öffnet sich diesem in voller Breite und Höhe oder sie ist eingezogen bzw. abgeschn&#...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Apsis

Apsis von außen gesehen
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=8232

Apsis

Apsis: mit Mosaiken im byzantinischen Stil in dem 1174-89 erbauten normannischen Dom in Monreale Ạpsis die, Apside, halbrunder, später auch vielseitiger, meist mit einer Halbkuppel überwölbter Raumteil; im frühchristlichen und romanischen Kirchenbau der Chorabschluss des Langhauses, oft ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Apsis

Apsis (Mz. Apsiden; v. grch., lat. apsis, absis = Wölbung, Bogen, Kreissegment; mhd. abside, apsite; hier: Chor einer Kirche; auch Chorhaupt, concha, exedra, tribuna, bema, presbyterion). Halbrunder oder polygonaler, oben mit einer Halbkuppel bzw. mit Gewölbekappen geschlossener Raum, der einen Haup...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Apsis

Apsis (griech., "Rundung, Gewölbe", mittellat. absida, Abseite), halbkreisförmiger, meist mit einer Halbkuppel überwölbter Raum, wie ihn zuerst die Römer u. a. an ihren Tempeln, Basiliken, Palästen, Thermen in Form größerer oder kleinerer Nischen anwandten. In der altchristlichen Baukunst behielt man die für das Tribunal bestimmt...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Apsis

  1. [die, Plural Apsiden; griechisch] Document Vortragsring e.V., MünchenBlick auf die Apsis von Saint-Savin-sur-Gartempe: Romanische Bauformen prägen die ehemalige Abteikirche, die vermutlich gegen Ende des 11. Jahrhunderts an den Ufern der Gartempe erbaut wurde.halbkreisförmiger oder vie...
  2. Ap¦sis [f. -; -si¦den] halbrunde oder vielec...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Apsis

    (griech. ,Rundung', ,Bogen') Im 4. Jahrhundert aufkommende Bezeichnung für einen halbkreisförmigen, meist durch eine Konche überwölbten Raum, der einem übergeordneten Hauptraum ein- oder angefügt ist. Die Apsis öffnet sich diesem in voller Breite und Höhe oder sie ist eingezogen bzw. abgeschnürt, kann polygonal oder rechteckig ummantelt se...
    Gefunden auf http://www.koelner-dom.de/index.php?id=glossar&PHPSESSID=dab2243a45f2c81430
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.