Anschlag

Subst. (stroke) Bei der Dateneingabe eine Tastenbetätigung - ein Signal an den Computer, das die Betätigung einer Taste meldet.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40099

Anschlag

[Achtung: Schreibweise von 1811] Der Anschlag, des -es, plur. die -schläge, von dem folgenden Verbo anschlagen.1. Die Handlung des Anschlagens, ohne Plural, doch nur in einigen Bedeutungen des Activi. Der Anschlag an eine Glocke, oder der Anschlag mit einer Glocke. Den Anschlag einer Schrift verrichten, oder besorgen, sie a...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009131_3_2_2531

Anschlag

[Waffe] - Der Anschlag ist beim Schusswaffengebrauch die Körper- und Waffenhaltung, bei der ein Schütze einen Schuss aus einer Handfeuerwaffe abgibt oder die unmittelbar vorbereitende Haltung hierzu. == Anschlagsarten == Die Art des Anschlags hängt von den Gepflogenheiten des Schützen, dem Waffentyp und dem Grund der Sc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anschlag_(Waffe)

Anschlag

[Halver] - Anschlag ist ein Ortsteil im Süden der Stadt Halver in Nordrhein-Westfalen == Lage == Der Ort liegt im Märkischen Kreis direkt an der Grenze zur Stadt Wipperfürth im Oberbergischen Kreis. Hier verläuft auch die Grenze zwischen dem Rheinland und Westfalen, die aus der historischen Territorialgrenze zwischen de...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anschlag_(Halver)

Anschlag

[Bau] - Beim Einbau von Türen (Anschlagtür) und Fenstern in einem Bauwerk oder Behältnis spricht man von Anschlägen. Welche Anschlagart gewählt wird, hängt von der Gestaltung der Laibung bzw. der Lage des Flügels zur Öffnung ab. Arten: Bei guten Kühlschränken kann man die Tür wahlweise links oder rechts anschlage...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anschlag_(Bau)

Anschlag

[Zeitschrift] - Anschlag war eine linksradikale Zeitschrift mit anarchistischer Tendenz, erschienen von 1964 bis 1966 mit Redaktionen in Berlin und München. == Geschichte == Herausgeber der Zeitschrift war die Gruppe „Subversive Aktion“. Vorgänger von der Anschlag war die Zeitschrift „Unverbindliche Richtlinien“. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anschlag_(Zeitschrift)

Anschlag

[Klavier] - Der Anschlag beim Klavier bezeichnet die Art und Weise, mit der ein Pianist die Klaviertaste anschlägt oder anschlagen soll, um eine bestimmte klangliche Qualität zu erzielen. Der Anschlag der Taste wird durch die Mechanik des Klavieres und mittels des Hammers auf die Saite übertragen. Er lässt sich in Stär...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anschlag_(Klavier)

Anschlag

Anschlag bezeichnet: Orte: Kultur: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anschlag

Anschlag

A in sinnlicher Bedeutung I Glockenzeichen bei Feuersnot II was angeschlagen wird: Bekanntmachung III erster Schlag, Anhieb IV bergmännisch: Vorbereitung der Erze zur Probe, Verpackung und Protokollierung der Probe B übertragen I Veranschlagung, das Veranschlagen 1 a Steuerberechnu...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Anschlag

die Art der Tonerzeugung bei Tasteninstrumenten
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_a.htm

Anschlag

Anschlag, allgemein: Angriff, Vernichtungsversuch, Attentat.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Anschlag

Anschlag, Schießen: schussbereite Stellung des Schützen (liegend, kniend, stehend).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Anschlag

Anschlag, Technik: Vorsprung am Maschinenteil zur Begrenzung seiner Bewegung; Mauerfalz zur Aufnahme von Tür- oder Fensterblendrahmen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Anschlag

(Text von 1910) Anschlag 1). Berechnung 2). Schätzung 3). Kalkulation, Überschlag 4). Berechnen heißt, die Größe oder den Wert eines Dinges mit Rücksichtnahme auf die einzelnen Teile genau bestimmen. Berechnung ist einerseits diese Tätigkeit selbst, anderseits das Ergebnis dieser Tä...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38466.html

Anschlag

(Text von 1910) Anschlag 1). Entwurf 2). Plan 3). Projekt 4). Anschlag (von anschlagen, hier in der Bedeutung: das Gewehr an die Wange schlagen, um zu zielen; Anschlag heißt dann der an die Wange gelegte Teil des Gewehrs, besonders aber das Zielen,...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38486.html

Anschlag

(technisch) von Fenstern und Türen beispielsweise DIN rechts, DIN links, Außenanschlag/Innenanschlag
Gefunden auf http://www.kriminalberatung.de/sicherheitstechnik-lexikon.html

Anschlag

  1. Anschlag (Affiche, Plakat), jede öffentlich angeheftete oder angeklebte Bekanntmachung, für deren Druck man sich gewöhnlich großer, auffallender Schriften, sogen. Plakatschriften, häufig auch bunter Farbe und bunten Papiers bedient. Bei dem oft riesigem Umfang derselben werden sie häufig in mehreren Teilen gedruckt und nachträglich z...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Anschlag

    1. An¦schlag [m. 2 ] 1 das Anschlagen (II 1, 2) ; A. der Wellen an die Mauer; A. des Schwimmers (an den Beckenrand) 2 Niederdrücken der Taste (der Schreibmaschine) ; sie macht 250 Anschläge in der Minute 3 Art der Tongebung (der Pianisten) ; einen harten, weichen A. haben 4 etwas, das angeschlag...
    2. Bauwesenim Mauerwerk der Vorsprung bei ...
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

      Anschlag

      Vorausnahme
      Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_a_-.35.html

      Anschlag

      die Art der Tonerzeugung bei Tasteninstrumenten
      Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_a.htm

      Anschlag

      die Art der Tonerzeugung bei Tasteninstrumenten
      Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_a.htm

      Anschlag

      ein Versuch, jemanden zu töten oder etwas zu zerstören (Der Terroranschlag vom 11. September 2001 hat die Welt verändert.)
      Gefunden auf http://www.dw-world.de/dw/0,,9151,00.html

      Anschlag

      Attentat , Aushang , Bekanntmachung , Plakat , Poster
      Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Anschlag

      Anschlag

      [Wuppertal] - Anschlag ist eine Ortslage im Norden der bergischen Großstadt Wuppertal. == Lage und Beschreibung == Die Ortslage liegt auf einer Höhe von 283 Metern über Normalnull an der Hainstraße in der Mitte des Wohnquartiers Nevigeser Straße im Stadtbezirk Uellendahl-Katernberg. Die Ortslage ist heute von geschloss...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anschlag_(Wuppertal)
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.