Anbetreffen

verb. irreg. neutr. mit dem Hülfsworte haben, welches nur in den Ausdrücken vorkommt, was mich, dich anbetrifft, was das anbetrifft, welche aber eine unnütze Verlängerung des Verbi betreffen sind S. Betreffen und Anlangen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

anbetreffen

betreffen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

anbetreffen

an¦be¦tref¦fen [V.161, hat anbetroffen; mit Akk.] betreffen; was unseren Plan anbetrifft, was dich anbetrifft, so ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.