Amyntas

[Indo-griechischer König] - Amyntas Nikator war ein indo-griechischer König, der bisher nur von seinen Münzen bekannt ist. Er regierte im ersten vorchristlichen Jahrhundert. Seine Münzen fanden sich in Afghanistan und im östlichen Punjab, so dass vermutet wird, dass dies seinem Herrschaftsgebiet entspricht. Seine Münz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas_(Indo-griechischer_König)

Amyntas

[Sohn des Andromenes] - Amyntas (griech.: Aμυντας; † 330 v. Chr.) war ein Gefährte (hetairos) und Feldherr Alexanders des Großen. Amyntas war der älteste von vier Söhnen des Andromenes, seine Brüder waren Attalos, Simmias und Polemon. Die Brüder wurden bereits von König Philipp II. an den makedonischen Hof in...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas_(Sohn_des_Andromenes)

Amyntas

Amyntas (griech. Αμύντας; ion. Αμύντης; lat. Amyntas) war ein antiker, Personenname. Er war vor allem in Makedonien gebräuchlich. == Vier Könige von Makedonien == == Andere berühmte Namensträger == == Sonstiges == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas

Amyntas

Amyntas , Name zweier makedon. Könige vor Alexander d. Gr. A. I. (540-498 v. Chr.) war der erste makedonische Herrscher, der mit den Griechen, namentlich mit den Peisistratiden in Athen, in nähere Ver-^[folgende Seite]
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Amyntas

[Sohn des Nikolaos] - Amyntas ({ELSalt|Ἀμύντας}; † wohl 325 v. Chr.), Sohn des Nikolaos aus Aloros, war ein makedonischer Soldat und Statthalter Alexanders des Großen. Amyntas nahm am Asienfeldzug Alexanders teil. Von ihm wurde er im Herbst 328 v. Chr. zum Satrapen der Provinz Baktrien ernannt. Dieses Amt wurde w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas_(Sohn_des_Nikolaos)

Amyntas

[Sohn des Antiochos] - Amyntas ({ELSalt|Ἀμύντας}; † 332 v. Chr.), Sohn des Antiochos, war ein makedonischer Adliger und Söldnerführer im 4. vorchristlichen Jahrhundert. Amyntas war aller Wahrscheinlichkeit nach ein Jugendgefährte (syntrophos) des Königs Amyntas IV., der von Philipp II. aus der Herrschaft in Ma...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas_(Sohn_des_Antiochos)

Amyntas

[Galatien] - Amyntas († 25 v. Chr.) war von 36 v. Chr. bis zu seinem Tod König von Galatien und einiger angrenzender Länder. == Leben == Amyntas stammte aus dem phrygisch-pisidischen Grenzgebiet der römischen Provinz Asia. Er gelangte durch seinen Reichtum und großen Grundbesitz zu politischem Einfluss und trat zunäc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas_(Galatien)

Amyntas

[Koroplast] - Amyntas ({ELSalt|Ἀμύντας}) war ein griechischer Koroplast, der am Ende des 1. Jahrhunderts v. Chr. und am Anfang des 1. Jahrhunderts n. Chr. in Myrina in Kleinasien tätig war. Amyntas ist von Signaturen auf vier Tonstatuetten bekannt, drei davon zeigen drapierte Jünglinge und die vierte eine drapiert...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas_(Koroplast)

Amyntas

[Sohn des Arrhabaios] - Amyntas ({ELSalt|Ἀμύντας}; † wohl 333 v. Chr.), Sohn des Arrhabaios, war ein makedonischer Feldherr im 4. vorchristlichen Jahrhundert. Amyntas diente bereits König Philipp II. von Makedonien als Feldherr. Zusammen mit Parmenion und Attalos war er einer der Generäle, die 336 v. Chr. das ma...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amyntas_(Sohn_des_Arrhabaios)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.