Amélie

Amélie ist ein französischer weiblicher Vorname. Er ist die romanisierte Form des ursprünglich mittelhochdeutschen Namens Amalia. == Bekannte Namensträgerinnen == == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amélie

Amélie

[ame:'li] französisch für Amalie .
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Amelie

[Vorname] - Amelie [ˈaməliː] ist ein weiblicher Vorname in der deutschen Schreibweise des französischen Namens Amélie [ameˈliː]. Die ältere Form des Namens lautet Amalie, eine Nebenform Amelia. == Bekannte Namensträgerinnen == == Namenstag == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Amelie_(Vorname)

Amelie

Ạmelie, weiblicher Vorname, Nebenform von Amalie.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Amelie

A¦me¦lie [f. 11 ] angeborenes Fehlen von Gliedmaßen [
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Amélie

Amélie , weiblicher Vorname, französische Form von Amelia oder Amalie.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Amelie

Amelie 1) Amelia angeborenes Fehlen einer oder mehrerer Extremitäten; z.B... (mehr) 2) falsche Sprechgewohnheit, z.B... (mehr) 3) Ameleia...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r01189.000.html

Amelie

Amelie die, angeborenes Fehlen einer ganzen Gliedmaße (Arm oder Bein).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Amelie

angeborenes Fehlen von Gliedmaßen (siehe auch Dysmelie und Phokomelie)
Gefunden auf http://www.behinderung.org/glossar.htm

Amelie

weiblicher Vorname Der Name Amelie kommt seit Mitte der 1970er Jahre in Deutschland in signifikanter Anzahl vor. Mittlerweile behauptet sich dieser Mädchenname unter den Top 30 der häufigsten Vornamen. Herkunft - Amelie ist eine Variation von Amalie. Dieser Vornamen geht auf das Geschlecht der Amelu...
Gefunden auf http://www.beliebte-vornamen.de/amelie.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.