Ameisenigel

Ameisenigel oder Schnabeligel, Familie Eier legender Säugetiere (siehe Kloakentiere) mit zwei (nach anderer Sicht: fünf) Arten. Ameisenigel sind in ihrer Verbreitung auf Australien, Neuguinea und Tasmanien beschränkt. Im Gegensatz zum Schnabeltier sind Ameisenigel reine Landbewohner. Ameisenigel haben einen kleinen Kopf sowie eine lange, röhren...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Ameisenigel

Ameisenigel: Australien-Kurzschnabeligel (Tachyglossus aculeatus) Ameisenigel, Schnabeligel, Tachyglossidae, Familie bis 80 cm langer Kloakentiere mit zwei Gattungen: dem Kurzschnabeligel (Tachyglossus), verbreitet in Australien, auf Tasmanien und Neuguinea, und dem Langschnabeligel (Zaglossus) ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ameisenigel

auch Schnabeligel genannt, haben eine röhrenförmige, nackthäutige Schnauze, eine lange, wurmförmige Zunge, plumpe, mit starken Grabklauen versehene Gliedmaßen, einen kurzen Stummelschwanz, stark nach außen und hinten gestellte Hinterbeine und kräftige Stacheln zwischen der dichten Behaarung des Ru...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Ameisenigel

Ameisenigel (Landschnabeltier, Echidna Cuv.) Säugetiergattung aus der Ordnung der Kloakentiere, Tiere mit plumpem Körper, kurzem Hals, kleinem Kopf, langem, walzenförmigem Schnabel, sehr kleiner Mundöffnung, langer, dehnbarer, wurmartiger Zunge, zahnlosen Kiefern, kleinen Augen, ohne äußere Ohrmuschel und mit kurzen, fünfzehigen Füßen, wel...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ameisenigel

  1. (Schnabeligel, Tachyglossidae) LangschnabeligelIL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiWenn der Schnabel- oder Ameisenigel sich bedroht fühlt, gräbt er sich mit Hilfe seiner starken Grabkrallen an Ort und Stelle ein, bis nur noch der stachlige Rücken ü...
  2. A¦mei¦sen¦i¦gel [m. 5 ] Schnabeligel

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.