Allerhand

ein Adjectiv, welches im gemeinen Leben und der vertraulichen Sprechart am üblichsten, völlig unbiegsam ist, und dabey keinen Artikel leidet, von aller, d. i. mancherley Art, wie allerley. Allerhand Gutes Allerhand Menschen. Ein Strauß von allerhand Blumen. Wenn ich argwöhnisch wäre, s...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

allerhand

al¦ler¦hand [Adj. , o. Dekl.] 1 [al-] verschiedenerlei, mancherlei; er wusste a. Neues zu berichten; a. gute Dinge; ich habe a. zu tun 2 [-hand] a unerhört, zu viel; das ist ja a.! b erstaunlich; es ist a., was er schon kann
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

allerhand

arg , ausgeprägt , ausnehmend , beträchtlich , deutlich , eine gehörige Portion , enorm , erheblich , haushoch , immens , jede Menge , sehr , tierisch , viel , weit , wesentlich , ziemlich
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/allerhand

Allerhand

Allerhand ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Allerhand
Keine exakte Übereinkunft gefunden.