Akon

Akon (* 16. April 1977 in St. Louis, Missouri als Aliaune Badara Akon Thiam) ist ein US-amerikanischer Musiker, Songwriter und Musikproduzent senegalesischer Herkunft. Seine Musikrichtungen basieren auf Hip-Hop, Contemporary R&B, Pop und traditioneller afrikanischer Musik. Er ist außerdem Gründer der Musiklabel Konvict Muzik und Kon Live Distrib...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Akon

Akon

s. Calotropis procera und Pflanzenfasern 2.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Akon

Der US-amerikanischer Rapper, Sänger, Songwriter und Produzent Akon (bürgerlicher Name Alioune Akon Thiam) wurde am 14.10.1981 in St. Louis (Missouri, USA) geboren. Bis zu seinem siebten Lebensjahr wuchs er in Dakar (Senegal) auf, dann lebte er in Jersey City (New Jersey, USA). Akon ist der Sohn des...
Gefunden auf http://www.fan-lexikon.de/musik/akon/

Akon

[das; griechisch] (Asclepias, Staudenwolle, Pflanzenseide, vegetabilische Seide, Seidenkapok) Samenhaare der Asclepiadaceen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Akon

[Naturfaser] - Als Akon wird die aus den Samenhaaren der Seidenpflanzengewächse Calotropis gigantea und Calotropis procera gewonnene Naturfaser bezeichnet. In einer Mitteilung des Botanischen Gartens und Museums Berlin-Dahlem aus dem Jahr 1913 wird die Verwendung der Faser als Ersatzfaserstoff für Baumwolle und Daunen gen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Akon_(Naturfaser)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.