Adopter-Modell

Ein aus der soziologischen Diffusionsforschung von Everett M. Rogers in die Marktforschung zur Erklärung von Innovationsprozessen übertragener Ansatz, der die Verbreitung von Neuerungen und insbesondere von Produktinnovationen im Zeitverlauf als durch eine Reihe von durch personen-, umwelt- und produktbedingten Einflussgrößen bestimmt versteht....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044
Keine exakte Übereinkunft gefunden.